Startseite

Wir bringen Bewegung aufs Wasser
und bereiten Sie kompetent und zuverlässig auf die Sportbootführerscheine (SBF) See und Binnen vor.

Wie angehende Wassersportler jetzt die Zeit nutzen und trotz der andauernden Coronakrise, ganz bequem von zu Hause aus, aber trotzdem mit persönlichem und direktem Kontakt mit dem Kursleiter, durch unsere Online-Live-Kurse ihre Scheine endlich anfangen und auch zu Ende bekommen können, erklären wir euch gern!

Die Motivationen für den Wunsch, sich auf´s Wasser zu begeben, sind so vielfältig wie die Menschen selbst:

  • Schon immer mal machen wollen…
  • Dem Alltag entfliehen..Raus aus dem Hamsterrad!
  • Sehnsucht nach Freiheit und Abenteuer auf dem Wasser
  • Freizeitspaß mit dem Motorboot oder aktive Erholung beim Segeln auf Jollen oder Yachten
  • Wasserwandern und Urlaub auf einem Boot verbringen
  • Action mit dem Wakeboard, Wasserski oder einem Jetski erleben
  • Angeln direkt vom Boot aus
  • und vieles mehr…

Die Lösung für fast alle dieser Wünsche ist ein Boot oder eine Yacht fahren zu dürfen…

Sportbootführerschein Binnen / See

Dazu wird meist der Sportbootführerschein, je nach Fahrgebiet für See– oder Binnengewässer, benötigt. Für den Bodensee ist das Bodenseeschifferpatent erforderlich. Weiterführende Befähigungsnachweise sind SKS, SSS und SHS.

Für Bootseigner und zum Chartern größerer Boote mit Kajüte und einer UKW-Funkanlage an Bord werden neben dem Bootsführerschein auch ein entsprechendes Funkzeugnis unerlässlich. -> Funkzeugnisse -> UBI -> SRC

Für Seenotsignalmittel ist der Fachkundenachweis erforderlich.

Welchen Bootsführerschein brauche ich?

Das kommt darauf an, auf welchen Gewässern Sie ein Sportboot führen möchten: Mit dem Sportbootführerschein Binnen (SBF Binnen) dürfen Sie auf den meisten Binnengewässern weltweit ein Sportboot führen. Der Sportbootführerschein See (SBF See) berechtigt Sie hingegen zum Führen eines Sportbootes an der Küste und auf hoher See. Für den Bodensee benötigen Sie das Bodenseeschifferpatent.

Mit einem Bootsmotor von weniger als 15 PS Antriebsleistung brauchen Sie auf den meisten Gewässern keinen Bootsführerschein. Ausnahme Rhein: weniger als 5 PS

Es gibt in Deutschland diverse Boots­führer­scheine, die für verschiedene Bootstypen auf verschiedenen Revieren vorgeschrieben sind. Dazu kommen die verschiedenen Funkzeugnisse und der kleine Pyroschein.

Mehr unter Sportbootführerscheine


Online-Kurs oder Präsenzkurs

Theorie-Kurse für Erkelenz, Heinsberg, Hückelhoven, Wassenberg, Wegberg und den Kreis Heinsberg, sowie Kreis Viersen, Mönchengladbach, Krefeld, Rhein-Kreis Neuss, Kreis Düren, Städteregion Aachen finden Sie unter Seminare / Kurse. Praxiseinheiten bieten wir in Kooperation im Düsseldorfer Medienhafen an.

NEU: Wir bieten jetzt auch persönliche Onlinekurse per „Zoom“ an. Diese können als Einzel- oder Gruppenkurse gebucht werden und finden als Abendkurse statt.

Ab 250€ den Sportbootführerschein machen, jetzt bei uns!

Anfragen dazu bitte gerne über das Kontaktformular unter Kontakt. Ebenfalls für Skippertraining.

Ausgewähltes Bootszubehör finden Sie in unserem Online-Shop unter https://shop.wassersport-erkelenz.de.

image

Facebook

Easy Facebook Feed error:

(#12) type field is deprecated for versions v3.3 and higher

Instagram

%d Bloggern gefällt das: